Bantry Bay, Kapstadt - Bantry Bay, Cape Town

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Bantry Bucht
Vorort von Kapstadt
Bantry Bay (1781098161).jpg
Bantry Bay liegt in Westkap
Bantry Bucht
Bantry Bucht
Bantry Bay liegt in Südafrika
Bantry Bucht
Bantry Bucht
Koordinaten: 33°55′39″S 18°22′49″E / 33.92750°S 18.38028°E / -33,92750; 18.38028 Koordinaten : 33°55′39″S 18°22′49″E / 33.92750°S 18.38028°E / -33,92750; 18.38028
Land Südafrika
Provinz Westkap
Gemeinde Stadt Kapstadt
Hauptort Kapstadt
Bereich
 • Gesamt 0,38 km 2 (0,15 Quadratmeilen)
Population
 (2011)
 • Gesamt 820
 • Dichte 2.200/km 2 (5.600/Quadratmeilen)
Rassisches Make-up (2011)
 •  Schwarzafrikaner 13,8%
 •  Farbig 7,7%
 •  Indisch / Asiatisch 1,3 %
 •  Weiß 75,5%
 • Andere 1,7 %
Erstsprachen (2011)
 •  Englisch 71,5%
 •  Afrikaans 12,4%
 •  Xhosa 3,8%
 •  Zulu 1,7 %
 • Andere 10,5 %
Zeitzone UTC+2 ( SAST )
Postleitzahl (Straße)
8005
Vorwahl 021

Bantry Bay ist ein wohlhabender Vorort von Kapstadt in der Provinz Western Cape , Südafrika , lag an den Hängen des Löwenkopfes und einen felsigen Küste mit Blick auf . Seine benachbarten Vororte sind Sea Point und Clifton . Ursprünglich hieß sie Botany Bay nach einem botanischen Garten, der hier zum Anbau von Heilkräutern angelegt wurde. Der Name wurde während des Ersten Weltkriegs geändert.

Es wird von Lion's Head überragt, einem erodierten Ausreißer aus Sandstein. An der Küste befindet sich eine Gedenktafel, die an den Besuch von Charles Darwin erinnert, der hier wichtige geologische Beobachtungen über die Natur und Herkunft des Granits gemacht hat.

Bantry Bay gilt als die windfreiste Gegend in Kapstadt. Abgeschieden und geschützt hat dieses Gebiet etwa 290 windfreie Tage pro Jahr - eine bedeutende Tatsache angesichts des windigen Klimas von Kapstadt.

Verweise