Eine Crew über dem Morty des Crewcoo - One Crew over the Crewcoo's Morty

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

" Eine Crew über dem Crewcoo's Morty "
Rick und Morty Folge
Folge Nr. Staffel 4
Folge 3
Unter der Regie von Bryan Newton
Geschrieben von Caitie Delaney
Ursprüngliches Sendedatum 24. November 2019
Laufzeit 22 Minuten
Gastauftritte)
Episodenchronologie
←  Zurück
" Der alte Mann und der Sitz "
Weiter  →
" Claw and Hoarder: Special Ricktim's Morty "
Rick und Morty (Staffel 4)
Liste der Folgen von Rick und Morty

" One Crew over the Crewcoo's Morty " ist die dritte Folge der vierten Staffel der Zeichentrickserie Rick and Morty von Adult Swim . Die von Caitie Delaney geschriebene und von Bryan Newton inszenierte Folge wurde am 24. November 2019 ausgestrahlt.

Handlung

Gegen Ende ihres Abenteuers , einen Tempel zu überfallen , wird Rick wütend, als er feststellt, dass die Beute bereits vom Überfallkünstler Miles Knightley übernommen wurde. Rick und Morty reisen zu HeistCon, um sich Miles zu stellen, aber es ist ihnen verboten, als Profis ohne Crew einzutreten. Rick versammelt drei alte Freunde und verlässt sie dann einmal innerhalb des Konvents. Rick und Morty gehen in den Kongresssaal, in dem Miles präsentiert. Rick hechelt und konfrontiert Miles, der Rick herausfordert, den Kristallschädel von Horowitz zu überfallen. Als Rick zustimmt, behauptet Miles, bereits durch die Präsentation seiner Crew gewonnen zu haben - zu der nun auch Ricks Crew gehört, die er unmittelbar nachdem Rick sie verlassen hatte, rekrutiert hat. Wenn Miles jedoch die Beutetasche öffnet, fehlt der Schädel. Rick zieht den Schädel aus Mortys Tasche - er gibt bekannt, dass er einen Roboter namens Heist-o-Tron gebaut hat, um Miles 'Überfallplan zu berechnen. Heist-o-Tron hypnotisierte Miles 'Crew, als sie vom Diebstahl des Schädels zurückkamen, damit Rick ihn ihnen wegnehmen konnte, und hypnotisierte dann alle anderen auf der Konferenz unter Ricks Kontrolle. Rick befiehlt den Konferenzteilnehmern, alles im Kongresszentrum zu stehlen, was zu Miles 'Tod führt.

Als die beiden gehen wollen, weigert sich Heist-o-Tron, Ricks Befehl zum Herunterfahren zu befolgen und wird Schurke. Rick entkommt kaum mit Morty und rekrutiert eine neue Crew, darunter Mr. Poopybutthole (jetzt Professor) und Elon Tusk (eine alternative Version von Elon Musk mit Stoßzähnen für Zähne), um gegen Heist-o-Tron zu kämpfen. Während ihrer Versammlung erklärt Rick seinen Plan, zufällig Befehle von seinem Roboter Rand-o-Tron entgegenzunehmen, Heist-o-Trons Antithese . Rand-o-Tron befiehlt der Besatzung, verschiedene zufällige Aufgaben auszuführen, die letztendlich zu Heist-o-Trons Versteck führen. Rick und Heist-o-Tron tauschen Enthüllungen darüber aus, dass sie sich zwei Stunden lang doppelt kreuzen, bis sich Heist-o-Tron selbst zerstört, und kommen zu dem Schluss, dass der perfekte Überfall einer ist, der niemals geschrieben wird. Während die Crew aus dem einstürzenden Versteck entkommt, bittet Morty Rick, ihn zu einem Treffen über sein Drehbuch für einen Überfallfilm in Netflix 'Büros zu begleiten . Beim Treffen mit Netflix-Führungskräften wird Morty von Überfällen desillusioniert und verlässt das Spielfeld. Rick verrät den Zuschauern, dass dies die ganze Zeit sein Plan war: Rick hatte Angst, Mortys Kameradschaft an Netflix zu verlieren, und erfand den gesamten Überfallplan, um sicherzustellen, dass ihre gemeinsamen Abenteuer fortgesetzt werden.

In der Post-Credits-Szene fragt Professor Poopybutthole Rick, warum er seine Studenten angeheuert hat, um ihn anzugreifen.

Produktion und Schreiben

"One Crew over the Crewcoo's Morty" wurde von Caitie Delaney geschrieben und von Bryan Newton inszeniert. Die Folge zeigt die Gastschauspieler Pamela Adlon als Angie Flynt, Justin Theroux als Überfall-Betrüger Miles Knightly und Elon Musk als fiktive Version seiner selbst (genannt Elon Tusk). Musk hatte zuvor im März 2019 seinen Profilnamen auf der Social-Networking-Website Twitter als "Elon Tusk" geändert . Mr. Poopybutthole, eine Figur, die zuletzt beim Finale der dritten Staffel " The Rickchurian Mortydate " zu sehen war, kehrt ebenfalls in der Folge zur Serie zurück. Der Titel ist inspiriert von One Flew Over the Cuckoo's Nest (1975). Mehrere Kritiker beobachteten auch, dass die Episode eine Parodie auf Überfallfilme ist .

Rezeption

Sendung und Bewertungen

Die Folge wurde am 24. November 2019 von Adult Swim ausgestrahlt . Laut Nielsen Media Research wurde "One Crew over the Crewcoo's Morty" von 1,61 Millionen Hauszuschauern in den USA gesehen und erhielt eine Bewertung von 0,94 unter den 18- bis 49-Jährigen Damit ist es die Episode mit der niedrigsten Bewertung der Serie (mit Ausnahme der unangekündigten Premiere der dritten Staffel) seit der ersten Staffel von „Something Ricked This Way Comes“.

Kritische Antwort

Omar Sanchez von Entertainment Weekly bewertete die Episode mit einem "A", das die Parodie von Klischee-Überfallsequenzen als sehenswert beschreibt. Zack Handlen von der AV - Club gab es eine Rating „A-“, beglückwünscht seine Struktur über heists ähnlich wie Dan Harmon ‚s Gemeinschaft Episode über Verschwörungstheorien . Steve Greene von IndieWire gab eine ähnliche Bewertung. Er beschrieb seine Teamstruktur als zweite Chance in der dritten Staffel der Episode "Vindicators 3: The Return of Worldender" (die er für eine "auffällige Handlungsübung" hielt) und schrieb, dass die Episode am Ende mehr über sich selbst zu sagen hat. zufriedene Handlungswechsel im Gegensatz zu "Vindicators 3". Jesse Schedeen von IGN gab der Episode eine Bewertung von 9,5 von 10 Punkten und schrieb, dass die Episode zeigte, dass "die Serie Gold schlagen kann, indem sie sich auf ein bestimmtes Ziel konzentriert, und alles, was es braucht, ist eine gute Crew und eine wahnsinnig labyrinthische Handlung." Joe Matar, der für Den of Geek rezensierte , bewertete die Episode mit 3,5 von 5 Punkten und lobte ihr Tempo als "so ununterbrochen gibt es keine Gelegenheit, sich zu langweilen".

Verweise

Externe Links