Panorama, Parow - Panorama, Parow

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Panorama
Panorama befindet sich in Westkap
Panorama
Panorama
Panorama befindet sich in Südafrika
Panorama
Panorama
Koordinaten: 33 ° 52'48 ″ S 18 ° 34'34 ″ E  /.  33,88000 ° S 18,57611 ° O.  / -33,88000; 18.57611 Koordinaten : 33 ° 52'48 ″ S 18 ° 34'34 ″ E.  /.  33,88000 ° S 18,57611 ° O.  / -33,88000; 18.57611
Land Südafrika
Provinz Westkap
Gemeinde Stadt von Kapstadt
Hauptplatz Parow
Etabliert 1956
Regierung
 •  Stadtrat Izak Pretorius ( DA )
Bereich
 • Insgesamt 0,91 km 2 (0,35 km²)
Population
  (2011)
 • Insgesamt 3,121
 • Dichte 3.400 / km 2 (8.900 / sq mi)
Rassen Make-up (2011)
 •  Schwarzafrikaner 12,0%
 •  Farbig 9,6%
 •  Indisch / Asiatisch 7,0%
 •  Weiß 70,1%
 • Andere 1,3%
Muttersprachen (2011)
 •  Afrikaans 48,1%
 •  Englisch 44,5%
 •  Xhosa 1,2%
 • Andere 6,2%
Zeitzone UTC + 2 ( SAST )
Postleitzahl (Straße)
7506 (Boxen)
7500 (Straßen)
Postfach
7506
Vorwahl +27 (0) 21

Panorama ist ein Vorort in Parow , Kapstadt , Südafrika .

Geschichte

Im Jahr 1700 wurde Land, das heute Teil von Panorama ist, an Booysen, B, vergeben.

Eigentümerwechsel im Laufe der Jahre

Von Booysen wurde es dann nach Meyboom, C, verlegt, wo es "de Grendel" genannt wurde. Im Laufe der Jahre wechselte es den Besitzer und die Besitzer waren: Meyboom, F. Heyns, J. und van Reenen, D. 1890 erwarb Sir David Graaff, 1. Baronet, den er erwarb.

Die Familie Graaff

Sie bewirtschafteten mit Pferden und Milch. Als Sir David 1931 starb, übernahm es sein Sohn de Villiers . Das Land befand sich in einer Firma namens Graaff's Trust. Nach dem Tod von de Villiers im Jahr 1999 war sein Sohn David verantwortlich.

Wohnbebauung und der Namensfehler

1956 wurden zwei Grundstücke für die Wohnbebauung verkauft. Der verbleibende Teil des Hofes (der heute Wein herstellt) befindet sich noch in den Händen der Familie Graaff. Das eine Stück befindet sich auf einem Hügel, von wo aus der Tafelberg sichtbar ist, und das andere Stück am Fuße des Hügels. Die Absicht war, dass das Stück Land auf dem Hügel Panorama (Panorama bedeutet Ansicht) und das andere Stück Plattekloof (Afrikaans Wort für flaches Tal) genannt wird. Die Stadtplaner machten jedoch einen Fehler und die beiden Namen wurden vertauscht. Heute ist das Gebiet mit den Aussichten Plattekloof und das Gebiet am Fuße des Hügels Panorama.

Verweise