Somerset West - Somerset West

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Somerset West

Somerset-Wes
SomersetWest-Antenne.jpg
Helderberg Mountain, Somerset West, Südafrika.jpg
Somerset West von SirLowrys.jpg
SAHRA-9 2 083 0016-Alte Lourens-Brücke-wide-20120903.jpg
Von oben: Luftaufnahme von Somerset West mit den Hottentots-Holland Mountains und dem Steenbras Dam im Hintergrund; Eine Luftaufnahme der westlichsten Wohngebiete von Somerset West rund um den Helderberg; Somerset West vom Sir Lowry's Pass mit dem Helderberg im Hintergrund (links); Die Alte Lourens-Brücke ist ein provinzielles Kulturerbe (links).
Somerset West befindet sich in Westkap
Somerset West
Somerset West
Somerset West liegt in Südafrika South
Somerset West
Somerset West
Somerset West liegt in Afrika
Somerset West
Somerset West
Koordinaten: 34°05′S 18°51′E / 34,083°S 18.850°E / -34.083; 18.850 Koordinaten : 34°05′S 18°51′E / 34,083°S 18.850°E / -34.083; 18.850
Land Südafrika
Provinz Westkap
Gemeinde Stadt Kapstadt
Etabliert 1822
Regierung
 • Stadträte Benedicta van Minnen (Bezirk 15); Stuart Bruce Pringle (Bezirk 84)
Bereich
 • Gesamt 61,37 km 2 (23,70 Quadratmeilen)
Population
 (2011)
 • Gesamt 55.166
 • Dichte 900/km 2 (2.300/Quadratmeilen)
Rassisches Make-up (2011)
 •  Schwarzafrikaner 13,0%
 •  Farbig 24,5%
 •  Indisch / Asiatisch 0,9%
 •  Weiß 60,1%
 • Andere 1,6 %
Erstsprachen (2011)
 •  Afrikaans 52,3%
 •  Englisch 37,5%
 •  Xhosa 4,8%
 • Andere 5,3%
Zeitzone UTC+2 ( SAST )
Postleitzahl (Straße)
7130
Postfach
7129
Vorwahl +27 (0)21

Somerset West ( Afrikaans : Somerset-Wes ) ist eine Stadt im Western Cape , Südafrika. Organisatorisch und administrativ ist es als Vorort der Region Helderberg (ehemals Hottentotten Holland) in die Metropolgemeinde City of Cape Town eingegliedert . Der Fahrzeugregistrierungscode für Somerset West ist CFM und die Postleitzahl ist 7130 für Straßenadressen und 7129 für Postfächer.

Geschichte

Hauptstraße Somerset West im Jahr 1909.

1672 wurde hier von niederländischen Soldaten eine Viehstation errichtet.

Eine Stadt entwickelte sich um den Lourens River (ursprünglich "Tweederivier", was "Zweiter Fluss" bedeutet; "Eersterivier", was "Erster Fluss" bedeutet, fließt durch Stellenbosch , etwa 16 km (9,9 Meilen) nördlich) und die Farm von Vergelegen ( Niederländisch: "abgelegen"), ein Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert, das im historischen kapholländischen Stil von Willem Adriaan van der Stel , Gouverneur des Kaps und Sohn von Simon van der Stel , der der nahe gelegenen Stadt Stellenbosch seinen Namen gab, gebaut wurde . Willem Adriaan wurde später nach Holland zurückgeschickt, nachdem er wegen Korruption und Grausamkeit gegenüber lokalen niederländischen Bauern angeklagt wurde. Die Farm ist heute im Besitz einer Tochtergesellschaft des großen Bergbauunternehmens Anglo American , die das Farmhaus in seiner ursprünglichen Pracht restauriert haben und dort weiterhin einige der besten Weine Südafrikas produzieren. Der Hof ist für Touristen geöffnet.

Somerset West wurde 1822 auf einem Teil der historischen Farm Vergelegen gegründet. Die Stadt wurde Somerset nach einem englischen Gouverneur der Kapkolonie im 19. Jahrhundert, Lord Charles Henry Somerset , genannt, wobei nach 1825 das Suffix "West" hinzugefügt wurde, um sie von Somerset East , einer anderen südafrikanischen Stadt im Eastern Cape, zu unterscheiden. In den 1830er Jahren wurde der nach dem späteren Gouverneur Sir Lowry Cole benannte Sir Lowry's Pass gebaut, um die Stadt mit Außenposten weiter östlich über die Hottentots-Holland Mountains zu verbinden.

In den 1960er Jahren war die AECI- Fabrik zwischen Somerset West und Strand die zweitgrößte Dynamitfabrik der Welt.

Erdkunde

Somerset West liegt an der N2 etwa 45 Kilometer (30 Meilen) östlich von Kapstadt und 20 Kilometer (10 Meilen) Kilometer südlich von Stellenbosch . Die Stadt grenzt an Strand und Gordon's Bay und wird vom Helderberg (bedeutet "klarer Berg") überragt , einem Teil der Hottentotten-Holland- Bergkette

Lokale Sehenswürdigkeiten

Somerset West liegt im Helderberg Basin, umgeben von einem Amphitheater aus Bergen, zwischen den Cape Winelands und der False Bay. Jedes Jahr im Dezember hat die Stadt eine ziemlich dekorative Ausstellung von Weihnachtslichtern, die auf den Straßenlaternen der Hauptstraße aufgestellt werden. Das Helderberg Lights Festival (auch bekannt als das Strawberry Festival), ein Flohmarkt und eine Parade, ergänzt normalerweise diese Lichter.

Das Gebiet hat auch einen eigenen Gemeinderadiosender, Radio Helderberg , der Gemeindemitteilungen sendet und erwachsenenorientierte Popmusik spielt.

Das Helderberg Nature Reserve , ein 1964 eröffnetes 363 Hektar großes Naturschutzgebiet, beherbergt eine Vielzahl kleinerer Fauna (Bock, Schildkröten und andere Reptilien) und herausragende Exemplare der einheimischen Flora wie Protea und Fynbos .

Das Vergelegen Wine Estate liegt an der Grenze zu Somerset West und erstreckt sich über das Hottentots Holland Nature Reserve. Die Gebäude auf dem Anwesen sind schöne Beispiele der kapholländischen Architektur .

Das Weingut Lourensford, das an das Weingut Vergelegen angrenzt, bietet den lokal bekannten Lourensford-Markt und ein Sportwagenmuseum, das als MOTOR Studio bekannt ist.

Somerset West enthält eine Reihe von Sporteinrichtungen, darunter mehrere Golfplätze.

Die historische Stadt Stellenbosch ist über die Autobahn R44 (ca. 18 km entfernt) erreichbar. Das Gebiet zwischen Somerset West und Stellenbosch umfasst auch viele Weinberge und Weingüter (zB Rust-en-Vrede , Lourensford , Alto, JP Bredell), wo Besucher Wein probieren und kaufen können. Das älteste erhaltene Weingut Südafrikas, Vergelegen , liegt am Stadtrand von Somerset West.

In den letzten Jahren haben sich in Somerset West viele Gästehäuser und B&Bs eröffnet, da es verkehrsgünstig zu Kapstadt (45 Kilometer (28 Meilen) entfernt an der Autobahn N2 ), den Stränden am Strand und Gordon's Bay sowie dem Die zahlreichen Weinfarmen von Western Cape.

Bildung

Die Stadt verfügt über eine Reihe von Grundschulen und weiterführenden Bildungseinrichtungen.

Grundschulen

Hochschulen

Höhere Bildung

Liste der Vororte

Bemerkenswerte Leute

Wappen

Gemeinde (1) — Somerset West war von 1904 bis 1996 eine eigenständige Gemeinde. Der Rat genehmigte sein erstes Wappen am 23. April 1935.

Gemeinde (2) — 1953 genehmigte der Rat einen neuen Entwurf von Ivan Mitford-Barberton und H. Ellis Tomlinson . Dies geschah als Reaktion auf ein Rundschreiben der Cape Provincial Administration, das die Gemeinden aufforderte, ihre Waffen zu überprüfen und, falls erforderlich, neu zu gestalten, um sie heraldisch korrekt zu machen. Die Waffen wurden am 25. November 1953 vom College of Arms verliehen. Sie wurden im Juni 1994 beim Bureau of Heraldry registriert .

Die Arme waren: Azurblau, ein Fallgitter angekettet Oder; auf einem Häuptling der Letzten eine untergehende Sonne Gules (dh ein blauer Schild mit einer roten untergehenden Sonne auf einem goldenen Streifen über der Oberseite und einem goldenen Fallgitter mit Ketten darunter). Das Wappen war ein goldener Halblöwe, der eine Ranke hielt, die aus einer roten Wandkrone hervorging, die mit drei goldenen Ringen besetzt war. Das Motto lautete Prorsum sursum . Das Design ist schräg: Das Fallgitter stammt aus dem Familienwappen von Somerset und die untergehende Sonne bezeichnet den Westen.



Info-Galerie


Verweise